Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion zum "9-Euro-Ticket"

Im Rahmen des von der Bundesregierung beschlossenen sogenannten Entlastungspakets für die Bevölkerung, ist es den Bürger:innen möglich, in den Sommermonaten von Juni bis August ein Ticket für den ÖPNV für monatlich 9 Euro zu erwerben und zu nutzen.

“Das angekündigte 9-Euro-Ticket trifft in der Bevölkerung auf große Zustimmung”, so Bettina Peipe, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion Gelsenkirchen. “Schon seit langem fordert DIE LINKE. ein Sozialticket, das diesen Namen auch verdient. Idealerweise sollte die Nutzung des ÖPNV sogar kostenfrei sein. Die, wenn auch zeitlich begrenzte preiswertere Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs für 9 Euro monatlich und die starke Nachfrage machen deutlich, dass hier ein großer Bedarf besteht. Hierauf machen wir schon seit Jahren aufmerksam. Doch scheinbar bedarf es erst weltweiter Krisen und sogar eines Krieges, bevor von höherer Stelle hier reagiert wird. In Regierungskreisen muss endlich ein Umdenken für die Zukunft unserer Kinder und der Umwelt stattfinden. Die Regierung muss den Kommunen und Landkreisen ausreichende finanzielle Mittel zur Verfügung stellen, dass ein kostenfreier ÖPNV kurzfristig und dauerhaft für alle Bürger:innen zum Tragen kommt. Das erhöht beispielsweise auch die Möglichkeiten der sozialen Teilhabe für Familien und Menschen in prekären Verhältnissen.

Für Gelsenkirchen und städtische Umgebungen ist so ein Angebot sicher sehr gut, im ländlichen Raum nützt es natürlich nur bedingt, wenn dort nur zweimal am Tag ein Bus fährt. Unter solchen Bedingungen bleiben die Menschen auf ihr Auto angewiesen und die Kosten fallen gerade für arme Menschen, die sich teure Stadtwohnungen schon lange nicht mehr leisten können, trotzdem an.  Der schnelle Ausbau ist deshalb dringend erforderlich. Solange das keine Realität ist, sollte die Regierung, die Preise regulieren. Dies gilt auch für den Energiesektor, damit Preisexplosionen verhindert werden”, so Peipe abschließend.

Termine

Virtuelle Fraktionssitzung 31.05.2022

Bei Teilnahme-Interesse bitte mail an linksfraktion@gelsenkirchen.de.