Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Pressemeldungen

Ein unwürdiges Spektakel im Rat der Stadt

In der gestrigen Ratssitzung spielten sich bei meiner sachlichen Rede zum Tagesordnungspunkt 2 geradezu tumultartige Szenen ab. Was wir gestern erleben mussten, war einer der Tiefpunkte in der an Tiefpunkten nicht gerade armen Zeit im Rat. Weiterlesen


Fridays for Future

Rede von Bettina Peipe anlässlich ihrer Teilnahme an einer Fridays for Future Demonstration auf dem Heinrich-König-Platz Weiterlesen


Hohoffstrasse soll Voßgraben werden

Entgegen der Hoffnung der Ratsfraktion DIE LINKE, dass der Rat dem Vorschlag des gemeinnützigen Vereins Gelsenzentrum e.V. folgen wird, die Hohoffstraße in Rotthausen in Emma Rahkob-Straße umzubenennen, liegt eine Beschlussvorlage vor, die die Straße in „Voßgraben“ ummünzen soll. Weiterlesen


Bäderkonzept entspricht Vorschlag der LINKEN

Am vergangenen Freitag ist die vorläufige Entscheidung für ein Bäderkonzept für Gelsenkirchen gefallen. Am 23. Mai muss dieser Beschluss noch durch den Rat endgültig beschlossen werden. Weiterlesen


Emma-Rahkob-Strasse statt Hohoffstrasse

Frau, Widerstandskämpferin und Rotthauserin ist die beste Wahl Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE.
im Rat der Stadt Gelsenkirchen

Hans-Sachs-Haus
Zimmer Nr. 203
Ebertstr. 11
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 - 169 2497
Fax: 0209 -  169 5313
Sprechzeiten:
mo, mi, do: 10:00 - 15:00 Uhr
linksfraktion@gelsenkirchen.de

Die Anstalt

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Gelsenkirchen - eine Stadt für alle!?

DIE LINKE im Rat der Stadt, in Bezirksvertretungen und Ausschüssen - eine Zwischenbilanz