Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 17.06.-30.06.2018 geschlossen. In dringenden Fällen 0209-3610444.

Aktuelle Pressemeldungen

Auf den Spuren von Karl Marx

Am 30.06.2018 lädt die LINKE im Rat der Stadt Gelsenkirchen alle interessierten Gelsenkirchener Bürgerinnen und Bürger ein zu einer eintägigen Busfahrt nach Trier. Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Stadtführung "Auf den Spuren von Karl Marx". Weiterlesen


LINKE stellt Dringlichkeitsantrag für nächste Ratssitzung

Gegen beabsichtigte Werksschließung bei ZF in Schalke beantragt DIE LINKE. im Rat Gelsenkirchen gemeinsame Resolution aller Parteien Weiterlesen


Alles neu macht der Mai – oder etwa doch nicht?

Vorgestelltes neues Bädergutachten ist keine Entscheidungshilfe Weiterlesen


Spahn behauptet: Hartz IV bedeutet nicht Armut!

Äußerungen von Bettina Peipe zu Jens Spahn, designierter neuer Gesundheitsminister aus der CDU im Interview. Siehe auch https://www.waz.de/politik/hartz-iv-bedeutet-nicht-armut-id213679675.html Weiterlesen


Hartz IV ist Armut per Gesetz!

Foto Quelle: Handelsblatt

Die zunehmende Zahl der Tafeln, die Lebensmittel an Bedürftige ausgeben, ist für Laschet kein Signal für steigende Armut im Land. Es gehe bei Tafeln nicht um die „Ernährungssicherheit, damit niemand hungern müsse. Diese müsse der Staat sicherstellen. Vielmehr ermögliche die Tafel vielen Menschen einen „Spielraum über das Existenzminimum hinaus“. V... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE.
im Rat der Stadt Gelsenkirchen

Hans-Sachs-Haus
Zimmer Nr. 203
Ebertstr. 11
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 - 169 2497
Fax: 0209 -  169 5313
Sprechzeiten:
mo, mi, do: 10:00 - 15:00 Uhr
linksfraktion@gelsenkirchen.de

Die Anstalt


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Gelsenkirchen - eine Stadt für alle!?

DIE LINKE im Rat der Stadt, in Bezirksvertretungen und Ausschüssen - eine Zwischenbilanz